Menschenbildung – dafür braucht es ein Menschenbild.

Das Menschenbild, das den Beiträgen auf diesen Seiten zugrunde gelegt ist, besteht in der Trichotomie von Körper, Seele und Geist.

Diese dreigliedrige Einteilung von menschlichem Sein in der Welt soll künftig an dieser Stelle näher ausgeführt werden.